Ihr Warenkorb ist leer
Wählen Sie hier die gewünschte Variante:
Anschluss für
Anschluss für:Canon EF-S
sofort verfügbar - Lieferzeit 3 Tage
Anschluss für:Nikon DX
sofort verfügbar - Lieferzeit 3 Tage
Sigma

Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM

Artikelnummer: 20000306
thumb_pic_b: Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM
thumb_pic_c: Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM
thumb_pic_d: Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM
thumb_pic_e: Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM
thumb_pic_f: Sigma 18-250mm f3.5-6.3 DC OS HSM
Das Reise-Zoom 18-250mm von SIGMA, ob Weites ganz nah oder Kleines ganz groß, mit dem 13,8-fach Zoom lassen auch Sie sich nichts mehr entgehen.
UVP: 699,00 EUR
ab 289,00 EUR
inkl. MwSt.  zzgl. Versand
finanzieren ab 14,90 EUR* / Monat
sofort verfügbar - Lieferzeit 3 Tage
Menge
Für diesen Artikel wurde noch keine Bewertung abgegeben
Artikelbeschreibung
Artikelmerkmale
Passendes Zubehör
Bewertungen
Downloads

Darf’s ein bisschen mehr sein? Noch breiter kann man mit einem Mega-Zoomobjektiv kaum aufgestellt sein. Dank des enormen Brennweitenbereichs und der Ausstattung des SIGMA Reise-Zooms sind Sie für die meisten Motive gerüstet und werden selten die Notwendigkeit für einen Objektivwechsel sehen. Vom Superweitwinkel bis zum starken Tele, das 18-250mm Megazoom ist für alle Objekte von Nah bis Fern gleichermaßen geeignet. Der Ultraschallantrieb ermöglicht Ihnen die schnelle und nahezu lautlose Scharfeinstellung. Der optische Stabilisator erweitert Ihre Möglichkeiten in der Freihandfotografie um bis zu 4 Belichtungszeitstufen, was sich bei schlechteren Lichtverhältnissen auszahlt und das Stativ erspart. Der Einsatz von SLD-Glas und asphärischen Linsenelementen sorgt für eine wirksame Korrektur der häufigsten Abbildungsfehler und liefert die außerordentliche Bildqualität über den gesamten Zoombereich. Für die neutrale Farbbalance und den hohen Kontrast Ihrer Bilder zeichnet die SML-Vergütung verantwortlich. Dank der Innenfokussierung dreht sich die Frontlinse des Reise-Zoom Objektives beim Scharfstellen nicht mit, was Ihnen den bequemen Einsatz eines Polfilters und den einer tulpenförmigen Gegenlichtblende erlaubt.

Optischer Stabilisator (OS)
Sensoren im Objektiv erkennen Kamerabewegungen, die zu einer Verwacklungsunschärfe im Bild führen können und im Zusammenspiel mit einem beweglich aufgehängten Linsenelement werden diese Bewegungen kompensiert. Folglich werden Ihre fotografischen Möglichkeiten bei Freihandaufnahmen in erheblichem Umfang gesteigert. Stabilisierte Objektive ermöglichen es Ihnen, 3 - 4 Belichtungsstufen länger als üblich verwacklungsfrei aus der Hand zu fotografieren.An Kameramodelle, die bereits mit einem Stabilisator ausgestattet sind, haben Sie die Wahl, ob Sie den Stabilisator der Kamera oder den des Objektivs einsetzen. Stabilisatoren im Objektiv bringen allerdings immer den Vorteil, dass Ihnen diese zusätzlich ein stabilisiertes Sucherbild liefern. Einer genauen Beurteilung des Bildes und einem exakten Einsatz des Fokus steht somit nichts mehr im Wege.
ASP
Normalerweise werden randnahe Strahlen beim Passieren einer Linse stärker zur Mitte hin gebrochen, als achsennahe Lichtstrahlen. Daher können Bilder, die mit einem unkorrigierten System aufgenommen werden, zum Rand hin unscharf werden. Die asphärische Korrektur eines optischen Systems behebt nun zahlreiche Abbildungsfehler auf einmal. Die Schärfe wird über das gesamte Bildfeld erreicht, die Verzeichnung wird auf ein Minimum reduziert und das Objektiv kann aufgrund Sigmas fortschrittlichen Korrekturmethoden kleiner und leichter hergestellt werden. Nahezu alle Sigma Objektive sind mit mindestens einem asphärischen Linsenelement ausgestattet.
HSM Ultraschallmotor (Hyper Sonic Motor)
Bei HSM-Objektiven kommt ein Motor zum Einsatz, der durch Ultraschallwellen angetrieben wird. Diese Technologie bietet Ihnen eine sehr schnelle, exakte und nahezu lautlose Art der automatischen Scharfstellung. Zwei verschiedene Typen des HSM-Ultraschallantriebs kommen in Sigma Objektiven zum Einsatz. Zum einen der HSM-Ringmotor, welcher überwiegend in den hochwertigen EX Objektiven verbaut wird. Dieser HSM-Antrieb gestattet es Ihnen jederzeit manuell in den AF-Betrieb einzugreifen. Zum anderen kommt ein HSM-Mikromotor vornehmlich in kompakten Objektiven, den so genannten Allroundzoom-Objektiven, zum Einsatz. Hier ist ein manuelles Eingreifen in den AF-Betrieb nicht möglich.
Innenfokussierung (IF)
Bei innenfokussierten Objektiven werden zwecks Scharfstellung nur eine oder mehrere Linsengruppen im Inneren des Objektivs bewegt. Dadurch ergeben sich wie bei Rear-Fokus-Objektiven vielerlei Vorteile: Die Innenfokussierung sorgt für ein schnelleres und leiseres Fokussieren. Bei IF-Objektiven bleibt die Baulänge des Objektivs während der Scharfstellung konstant und die Frontlinse rotiert nicht, was Ihnen den bequemen Einsatz von Polfiltern und einer tulpenförmigen Gegenlichtblende erlaubt. Da die Baulänge des Objektivs während der Scharfstellung konstant bleibt, findet bei diesem System keine merkliche Gewichtsverlagerung beim Scharfstellen statt. Dadurch ist das Objektiv zu jedem Zeitpunkt gut ausbalanciert.
DC Objektive
Zuallererst verhindert die Vergütungstechnologie und die Konstruktion der DC Objektiv, deren Berechnungen die digitalen Ansprüche zugrunde liegen, weitgehend Lichtreflexionen des Sensors an der rückwertigen Objektivlinse. Darüber hinaus bieten Ihnen die DC Objektive eine beeindruckende Bildqualität trotz geringen Gewichtes und kompakter Baugröße, die den Ansprüchen der digitalen SLR Kameras gerecht wird. Diese Objektive beschränken sich auf den Bildwinkel, der von den meisten DSLR Kameras ohnehin nur genutzt wird – auf den Bildwinkel der Kameras mit einer Sensorgröße im sogenannten APS-C Format. Die Sensoren der meisten digitalen SLR Kameras sind nämlich kleiner als der 35mm Film mit seinem 24x36mm Format und besitzen die Abmessungen des APS-C Filmformates. Daher können Sie die DC Objektive nicht auf einer Vollformat-Digitalkamera oder einer analogen Filmkamera einsetzen. Sie erhielten unweigerlich Abschattungen in den Bildecken. Durch die Beschränkung des Bildwinkels auf eben dieses APS-C Format ist es von der Konstruktion her möglich, eine beachtliche Abbildungsleistung mit vertretbarem Konstruktionsaufwand zu erzielen. Das weniger komplexe Design wirkt sich in Größe und Gewicht der DC Objektive aus. Der geringere Aufwand sorgt für eine deutliche Kostenersparnis, die wir selbstverständlich an unsere Kunden weitergeben. Mit den Sigma DC’s erhalten Sie leistungsstarke Objektive zu äußerst attraktiven Preisen.
* Der Bildwinkel des Objektivs hängt von dem Kameramodell ab, an dem es verwendet wird.
 

 

Kunden haben auch folgende Artikel gekauft:

UVP: 549,00 EUR*
ab 279,00 EUR*

Kunden haben sich auch folgende Artikel angesehen:

Photo Lang - Analog- und Digitalkameras günstig kaufen

Erinnern Sie sich noch an die Zeit, in der man gespannt auf die Entwicklung der Fotos aus dem letzten Urlaub wartete? Lassen Sie dieses Feeling wieder aufleben und bestellen Sie bei uns eine Analogkamera. Auch Einwegkameras von Kodak, Agfa, Fuji oder Rollei führen wir. Fotopapiere und Produkte zur Archivierung runden unser Sortiment rund um die analoge Fotografie ab.

Sie sind ein Fan analoger Fotografie und Kameras? Dann haben Sie in Photo Lang Ihren idealen Ansprechpartner gefunden. Ob Einwegkamera, Kompakt-, Loch- oder Sofortbildkamera, wir bieten Ihnen eine große Auswahl nostalgischen Produkte. Bei uns finden Sie die dazugehörigen Filme, wie zum Beispiel Sofortbildfilm, APS-, Kleinbild-, oder Rollfilm, Dia-, Farb- oder Schwarzweißfilm.